Vollmond & Neumond Qigong

Die Voll- und Neumondtage basieren auf dem chinesischen Bauernkalender, in der die Voll- und Neumondtage speziell berechnet werden. Die Vollmond- und Neumondtage nach dem chinesischen Bauernkalender können deshalb von dem tatsächlich sichtbaren Neumond und Vollmond abweichen.

Traditionell trainieren an Voll- und Neumond-Abenden Zhineng Qigong-Praktizierende auf der ganzen Welt Zhineng Qigong-Übungen (z.B. Stufe 1 „Qi anheben und ausgießen“ oder die „La Qi“-Methode). Das Qi-Feld ist am Voll- und Neumond besonders intensiv. Durch das gemeinsame Praktizieren von Millionen von Menschen wird das Qi-Feld noch kraftvoller und kann besonders für Heilungszwecke genutzt werden.

In Europa wird an den Vollmond- und Neumondtagen idealerweise zwischen 17:00 und 23:00 Uhr Zhineng Qigong praktiziert.

 

«
»
  • 05
    05.Januar.Samstag

    17:00 -23:00
    05-01-2019

    An diesem Tag ist nach dem traditionellen chinesischen Kalender Neumond. An diesem Abend üben alle Zhineng Qigong-Praktizierende Qigong, wodurch ein starkes Qi-Feld aufgebaut wird.

  • 20
    20.Januar.Sonntag

    17:00 -21:00
    20-01-2019

    An diesem Tag ist nach dem traditionellen chinesischen Kalender Vollmond. An diesem Abend üben alle Zhineng Qigong-Praktizierende Qigong, wodurch ein starkes Qi-Feld aufgebaut wird.